TEILEN

Mein Stuhlgang ist manchmal auch lila – das stützt doch seine Theorie!

10 KOMMENTARE

  1. Solche FB Seiten gibt es wie Sand am Meer, was da an Blödsinn verzapft wird ist kaum zu glauben. Die haben millionen Follower und viele glauben den Schmarotz noch! Kein Scherz….

  2. Leute wie oben gehören in ärztliche Behandlung. Das hat Ausmaße einer starken Paranoia.
    Zwangseinweisung nach solchen Postings sollten standardisiert werden. Man stelle sich vor diese/r Frau/Herr würde so etwas im öffentlichen Raum wie z.B. einem Bahnhof laut verkünden, da kämen irgendwann auch die Männer im weißen Kittel.

    • Solange du durch dein Gefasel keine Gesetze brichst oder jemanden belästigst. Kannst du vor dich hin plappern was du möchtest, wie wirr das für andere vielleicht auch sein mag.

      Es gibt auch durchaus beispiele in denen sich „wirres Gefasel“ am ende als richtig bzw. nützlich heraus gestellt hat.

      Auch wenn ich das bei diesen Verschwörungstheoretikern eher bezweifle…

  3. Jetzt wo man das so durchliest, macht es natürlich Sinn.

    Bin immer froh, gibt es solch motivierte Personen, welche auf solche Ideen kommen. Die dadurch generierten Arbeitsplätze in der Esoterikindustrie und in der Psychologie / Medizin helfen nachträglich unsere Wirtschaft am laufen zu halten

  4. Blödheit ist der beste Ursprung für Verschwörungstheorien, dass sollte hinlänglich bekannt sein! Es gilt die einfache Formel „je schlechter die Rechtschreibung/Grammatik, desto abenteuerlicher die Theorie“

  5. Seit es das WWW gibt tummeln sie sich drinne rum und verkünden den 3. Weltkrieg , der schon lange geplant ist und jeden Moment ausbrechen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here