TEILEN

Community-Mitglied Daniel hat mir diesen Screenshot am Wochenende geschickt. Dazu schrieb er, dass diese Werbung bei ihm auf Facebook aufgeploppt sei.

Darf sich ein Spiele-Entwickler einfach wahllos Bilder von Facebook schnappen und damit für sein Spiel werben? Oder ist hier Facebook mit dem Boot, weil dies ja eine offizielle FB-Werbung ist? Ich kenne das Spiel nicht und habe auch noch nie davon gehört. Dass die einfach mit meinem Profilbild werben, finde ich eine Frechheit. Was sagen die Juristen in der Community dazu?

10 KOMMENTARE

  1. Ich fürchte, da kannst du nicht viel machen. Wie hier einige schon zitiert haben, räumst du Facebook so ziemlich umfassende Nutzungsrechte für alles ein, was du hochlädst, sogar das Recht, die Nutzungsrechte an Drittfirmen weiterzugeben.

    Dass der Sucker-Berg (Misspell ist beabsichtigt) sich nicht auch noch deinen Erstgeborenen überschreiben lässt, ist der einzige Lichtblick innerhalb dieser Datenkrake!

  2. Das ist ein Bug in der App, ich hab das immer wieder das Posts mit dem Avatar einer anderen Seite der ich folge angezeigt werden…ist ja auch dein offizielles Facebook Avatar.

  3. Hättest du bloß den Kettenbrief geteilt das du der Facebook AGB widersprichst._. Finde es auch eine Frechheit und mich würde die Meinung eines Juristen dazu auch interessieren.

  4. war das nicht so das man beim hochladen auf facebook alle bildrechte an facebook abtritt und die bilder dann eigentum von facebook sind und facebook die verkaufen oder für werbung nutzen darf?

  5. Ich denke, wie schon von einigen auf Facebook geschrieben, dass es nur ein Anzeigefehler war.

    Jedoch steht in den Nutzungsbedingungen (3.3) von Facebook auch:

    “Insbesondere wenn du Inhalte, die durch geistige Eigentumsrechte geschützt sind (wie Fotos oder Videos), auf oder in Verbindung mit unseren Produkten teilst, postest oder hochlädst, gewährst du uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare und weltweite Lizenz, deine Inhalte (gemäß deinen Privatsphäre- und App- Einstellungen) zu hosten, zu verwenden, zu verbreiten, zu modifizieren, auszuführen, zu kopieren, öffentlich vorzuführen oder anzuzeigen, zu übersetzen und abgeleitete Werke davon zu erstellen. Diese Lizenz dient nur dem Zweck, dir unsere Produkte bereitzustellen. Das bedeutet beispielsweise, dass du uns, wenn du ein Foto auf Facebook teilst, die Berechtigung gibst, es zu speichern, zu kopieren und mit anderen zu teilen (wiederum im Einklang mit deinen Einstellungen); dies können u. a. Dienstleister sein, die unseren Dienst oder andere von dir genutzte Facebook-Produkte unterstützen. “

    • Als kleiner ingi der sich nur am Rande damit rumärgern muss, meine aber Mal gelesen zu haben, dass dies nur die Nutzung erlaubt und nicht die geldwerte Weitergabe meiner Bilder.

      Sonst könnte ja Facebook lustig alle Bilder die ein stern(-chen) bei ihnen reinstellt ziemlich ausschlachten.

  6. Kann das nicht auch evtl. nur was mit dem Cache zu tun haben? Also das die Seiten betreiber nie wirklich dein Bild verwendet haben.

  7. Naja ein Champion bist du ja also gelogen ist es schonmal nicht. ;P

    Soweit ich weiß sind Bilder die Du bei Facebook hoch lädst nicht länger dein Eigentum laut AGB, ich kann mich aber auch irren bzw ich weiß nicht ob es da nicht villt sogar ein Urteil gibt was im Deutschen raum dem ganzen widerspricht aber soweit ich weiß hattest du doch in der Vergangenheit nen Medien anwalt an der Hand villt solltest du den mal befragen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here