TEILEN

Die Corona-Pause ist wohl endlich vorbei und das Hurricane-Festival findet 2022 wieder statt. Wir wären gerne auch dieses Jahr wieder vor Ort. Problem: Uns fehlt ein Kameramann, der uns während des Festivals begleitet. Paape und ich wollen dieses Jahr in Scheeßel gemeinsam moderieren. Allerdings hat uns unser „Stamm-Kameramann“ Larsi leider abgesagt, da er selbst das Festival mal privat genießen will. Das kann man durchaus verstehen.

Wir sind also auf der Suche nach einer Ergänzung in Sachen Kamera für unser Team: Falls Du Bock hast, mit Paape und mir drei Tage sehr viel Spaß zu haben und uns „cineastisch“ zu begleiten, dann schreib mir doch eine kurze Mail: stevinho@justnetwork.eu

Das größte Problem ist allerdings, dass wir Dir keine Kohle dafür bezahlen können. Wir selbst haben durch die Sache eigentlich nur Kosten – hier geht es halt um den Spaß. Das Einzige, was wir Dir bieten können, ist freier Eintritt und ein Videopass fürs Event. Wir filmen an jedem Festival-Tag ca. von 13-18 Uhr – dann geht der olle Krömer Schneiden. Du hast also quasi immer den Abend für Dich allein.

Was die Unterbringung angeht, wäre es natürlich wünschenswert, wenn Du selbst aus der Region kommst. Da ich nicht mehr in Scheeßel wohne, kann ich Dir leider keinen Schlafplatz bieten. Eine Alternative ist natürlich jederzeit der Zeltplatz auf dem Gelände, den Du kostenlos nutzen kannst. Das Kamera-Equip stellen natürlich komplett wir.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch meldet. Auf ein geiles Hurricane 2022!


Anzeige

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here