TEILEN

Hier wie versprochen das Bild von meinem neuen Mount. Das Rezept bekommt Ihr wohl nur, wenn Ihr Archäologie gemaxed und zusätzlich Alchemie releativ hoch geskilled habt. Das Resultat ist ein Item, was man BoE ist und womit man sich selbst in einen Drachen verwandeln kann, um einen weiteren Spieler “aufsteigen” zu lassen. Wie Ihr auf dem Bild seht, ist das Mount noch ein bisschen verbugged – der Spieler befindet sich nämlich zwischen den Beinen, statt auf dem Rücken. Trotzdem ist das Mount extrem stylisch. Leider kostet es momentan in den AHs zwischen 90k und 70k – ich habe mir sagen lassen, dass die Roh-Mats so bei 25k-30k liegen.

Tausend Dank an dieser Stelle an Ikoras von der Gilde Infinity, der mir das Mount einfach mal so überlassen hat.

TEILEN
Vorheriger ArtikelStevinho Talks #10
Nächster ArtikelStevinho Talks Intro

35 KOMMENTARE

  1. Habe das Mount ausm Steinernen Kern… Erster run und gleich bekommen 😀
    Sieht genauso aus nur in Grün und ist auch Verbuggt 😀

    Merry X-Mas und Guten rutsch Nivia : )

  2. “Dhas ist ja vohl unfeir! Wiso dürf man nur Allies aufm Rükken trahnspohrtiren?! UND WAHS BITTE IST MID HORDE?!!?!?!?”

    VOR THE HORDEEEEEEeeeeeee”

    • Habe mich zwar noch nicht schlau gelesen aber bin mir sicher, dass man sich als Hordler in einen Drachen verwandelt der nur Hordler transportieren kann. ^^
      *** Mein ♥ schlägt Horde! ***

  3. Der Drache hat einfach Style!
    Gz Steve! Ich hoffe du verlost mal einen Rundflug in einer der nächsten WoW-Nächte 😀

    Ich find die neuen Drachen einfach geil.
    Die Proto´s haben mich immer ein wenig an die Kanadier in South Park erinnert^^

  4. Müssen denn die Voraussetzungen in Archäologie und Alchemie von EINEM Char erfüllt werden oder kann man da auch Twinks dran “arbeiten” lassen? Verstehe das “Rezept bekommen” in diesem Zusammenhang vielleicht nicht ganz, wäre nett, wenn mich da jemand kurz aufklären könnte.

    • du brauchst um das Rezept zu kriegen Archäologie 525 + Alchi (soweit ich weiss) mind 450 auf dem gleichen Char (klar, weil das Rezept BoP ist -> du es nicht verschicken kannst), das Rezept selbst kannst du dann in einer durch Tol’vir Fragmente hergestellter Urne oder so was finden (das einzige weiße Item was durch Archäologie hergestellt wird, alles andere ist grau, blau oder epic), die Urne selbst kommt zufällig so wie alle Archäologie Projekte
      das Rezept hat aber soviel ich weiss eine relativ hohe Chance in einer dieser Urnen (oder was auch immer es genau war) zu sein, wenn man eben Alchi ist (hatte es bei der ersten direkt drin, mit Arch + Alchi 525), die *niedrige* (1-3%) Dropchance (zb auf wowhead o.ä.) kommt vor allem daher, dass auch nicht-Alchis dieses Gefäß aufmachen und eben NUR wenn man Alchi ist es überhaupt drin sein kann -> wie alle Berufabhängigen Drops nicht unbedingt auf die Chancen von Datenbanken verlassen, weil die Clients die die Daten sammeln normalerweise nicht überprüfen bei welchen eine wie hohe Chance besteht

      Hoffe das hilft halbwegs

      • das rezept ist NICHT bop und du brauchst kein alchi sein damit es in der kanope erscheint! belies dich doch bitte bevor du user falsch informierst, danke.

        • Hellran hatte recht die haben das halt nur vor kurzem geändert so dass man jetzt kein Alchi mehr sein muss.
          Liebe grüße, Mooni. Äh ich meine Lupi an meine Verwandlung muss ich mich noch gewöhnen. ^^

  5. Die NPC Mats kosten 29k Gold dazu halt noch die andern Mats die der Drache benötigt allein die Phiole kostet 5k… 12 Echtgolderz wo man quasi ja nur 1 Erz am tag herstellen kann ausser man kauft sich den CD von andern alchi’s was dann aber ich nich billiger wird. 🙂

    70-90k Gold für zu verlangen klingt da eher angemessen

    Ich farm seit release das rezept und bekomm es nicht hab archäologie und alchi auf max auch die mats (bis auf die NPC Mats) liegen auf meiner Bank nur wie isses immer so schön wenn man was haben will bekommt man es nicht… ich hoff einfach weiter drauf das dass rezept dies jahr noch droppt 🙂

    Grüße

    • Frag doch mal in deinem Freundeskreis oder in deinem zutreffenden Realmforum, in den meisten bieten sich sogar Leute selbst an, die es haben.
      http://eu.battle.net/wow/de/forum/ ganz unten.
      Und das Recipe soll, soweit ich weiss, ne 1-2% dropprate haben. Ist aber auch abhaengig vom Faktor der Digsite spawns…. wenn du so Glueck hast wie ich, hast du nacher 2.000 Fossil fragments, kannst Sie aber nichtmehr verbauen, und dafuer relativ wenige Tol’Vir fragmente.

      • bin nicht der mountdropglücktyp 😀 rezepte schon gar nicht fossil pets hat man ja relativ fix zusammen und die fragmente stauen sich nun auch bei mir an. die frage die sich mir stellt kann das rezept nur in den neuen zonen droppen oder auch in den alten…

  6. Das mit den Rohmats 25-30k Stimmt nicht ganz.
    Alleinschon die Mats, die man beim Vendor im Nord-Westen von Uldum ( Beim FP ) kaufen kann, kosten ohne Goblin Racial 29k. Dazu kommen noch 12x Truegold was jeweils ~1k kostet ( es sei denn man farmt & tranmuted es selbst ). Und dazu kommen dann noch die 2 x 8 Flask & Das Oil, was zusammen auch gut ~2k kostet.
    Roundabout kann man sich die Sahen, wenn man es ohne farmen bauen will, fuer 14k im ah + 29k (23,2k mit Goblin Racial) vom Vendor kaufen. Also ca. 43k!

    BTT: Gratz, Ich selbst fand das Mount toll, als es noch nicht BoE war. Eigentlich muesste man dann den Teppich bei Tailoring & die Flugmaschinen auch BoE machen…. schade. Werd Ihn mir aber auch holen, auch wenn der Bugg etwas nervt, aber der ist ja bekanntlich bei allen(?) Drachen so, die mit cata implementiert worden sind.

    und ja, es ist ein Bugg, dass der “Reiter” an den klauen angezeigt wird, schon allein die Sitzposition des Reiters zeigt dies. (Ausgestreckte Haende, oem, Ich meine Pfoten zum halten der Zuegel.)

    Bildlich gesehen, hat Dich deine Freundin/Frau nun in festen Zuegeln. 😉

    • naja die verkaufspreise sind eigentlich schon immer lächerlich gewesen, legendarys für die man monate oder jahre farmen musste und dann nen verkaufspreis von 10-30 gold rum.

      gut, wer sowas beim vendor verkauft ist auch selbst schuld und gehört erschossen, aber das nen anderes thema.

  7. ja nettes teil habs mir selbst auch hergestellt^^

    Und an die ganzen besserwisser die behaupten es wäre kein Bug, informiert euch vorher bevor ihr irgendwelchen unsinn verbreitet.

    • das entwickelt sich, bei uns die frauen in der gilde haben auch erst nur pets gesammelt. mittlerweile sind die aber fast alle bei 90+ mounts, das witzige ist das ich immer als der irre in der gilde galt weil ich so 40 pets rum hatte in classic und bc zeiten^^

  8. Ist kein Bug, wenn man genau hinschaut sieht man, dass viele Mounts dieser “Drachen-Art” ihren Reiter an Ketten unterhalb ihres Körpers tragen.

  9. Seid dem letzten Hot-Fix hast du die tolle Position als Drachenreiter auf somanchen Drachen.

    “Das Problem ist uns bereits bekannt, wir arbeiten daran!”

      • So ist es – netterweise hat mir meine Gilden-Hero-Stammgruppe den Drachen aus dem Steinernen Kern geschenkt, meine Priesterin hängt da auch leicht geschrumpft zwischen den Vorderbeinen rum. Steht man auf dem Boden mit dem feschen Flieger, sind man kaum noch was vom Reiter. Ja wo isse denn? 😀

    • Dann müsste ja eigentlich die gekrallte Person ja nen andere Haltungsposition haben, weil sie sieht ja so aus als wenn sie reitet und nich das sie hängt. Wobei mir die Idee mit dem in den Krallen festhalten besser gefällt.
      Man sollte noch ne Funktion dann reinmachen wo man die Person dann einfach fallen lassen kann xD

    • Irgendwo gab es n Bluepost dazu, der in etwa das hier sagte:

      “Ja es ist ein Bug, aber es sieht verdammt stylisch aus! Trotzdem werden wir es mit dem nächsten Patch fixen”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here