TEILEN

“Nachdem es mittlerweile bereits seit etwas über einem Monat eine Reihe von interessanten Gerüchten darüber gibt, dass Andy Cosby (Eureka, Hellboy 2019) aktuell mit Netflix und Activision Blizzard über die Erschaffung einer animierten Webserie in dem Universum von Diablo verhandelt, wurden diese Pläne vor einigen Tagen nun überraschenderweise von diesem Autoren offiziell bestätigt. In einem zum derzeitigen Zeitpunkt leider bereits wieder gelöschten Tweet verkündete Andy Cosby nämlich ganz offiziell, dass sich die Gespräche über diese Serie in der finalen Phase befinden und er wirklich auf einen positiven Ausgang dieser Pläne hofft.”

Ich hatte ja bereits Anfang des Monats schon über die potentielle Serie und die Gerüchte darüber hier geschrieben. Nun steht zumindest fest, dass sie in der finalen Phase der Verhandlungen sind. Ich hätte richtig Bock auf so ne Serie. Ihr sicher auch?

Quelle: JustBlizzard.eu

12 KOMMENTARE

  1. Da bin ich echt mal gespannt, was das wird.

    Allerdings hat bei mir das Wörtchen “Animationsserie” um ehrlich zu sein erstmal im Vorfeld jeglichen Hype wieder gekillt. Da man das Niveau der Blizzard Trailer sowieso nicht erreichen wird hätte ich mir eher etwas reales gewünscht.

    Ich habe ein bisschen die Befürchtung, dass die Serie so viel zu comiclasting und zu bunt wird, was dann wiederum überhaupt nicht zu Diablo passt. Das dürfte dann sowieso einen ziemlichen Shitstorm nach sich ziehen, wenn ich da nur an die ewigen damaligen Debatten bezgl. des zu bunten und zu wenig dreckigen Grafikstils von D3 denke. 😀

    • https://www.youtube.com/watch?v=Kbb8zPQBmOw
      Das ist der Trailer zur neuen Castlevania-Staffel von Netflix. Finde, der Stil würde auch gut zu Diablo passen.

      Glaube eine Realserie für Diablo wäre schon beeindruckend teuer, wenn es vernünftig aussehen soll. Was da alles an Monstern, Gebieten und Magie in CGI geschaffen werden müsste, klingt schon recht langwierig und teuer. Da würde ich es anstelle von Blizzard auch nicht drauf ankommen lassen, wenn man noch gar nicht weiß, wie gut die breite Masse auf die ganze Diablo-Story reagiert. Ist zwar Blizzards düsterste IP, aber vermutlich abseits der Gamingszene die unbekannteste.

      • Das ist sicherlich Geschmackssache, aber genau dieser Stil wäre in meinen Augen wirklich der worst case. Ein solch comicartiger Look passt für mich einfach überhaupt nicht zu Diablo.

        Bei Warcraft sähe das schon anders aus, da könnte ich mir das viel eher vorstellen. Darum war ich auch ehrlich gesagt etwas irritiert, dass man es mit dem Diablo-Franchise statt dem Warcraft-Franchise probiert. Letzteres wäre doch vermutlich wesentlich leichter umsetzbar gewesen.

        Wie teuer das als Realserie wäre, schwer zu sagen. Aber bei der Witcher-Serie und bei der kommenden Herr der Ringe Serie klappts ja offenbar auch. Ich schätze mal dass eine soldie Fantasy Real-Serie immer recht kostenspielig sein dürfte, wenn es nicht zu trashig werden soll.

        Und was Popularität des Franchises angeht dürfte Diablo die Witcher-Reihe aber locker in die Tasche stecken.

  2. Wenn mit Animationsserie das gemeint ist, was man als Animation in den Blizzard Spielen zu sehen bekommt, dann bin ich da auf jeden Fall für. Wenn es aber im Stil von The Simpsons oder neumodischen Kinderserien oder Anime ist, dann nein danke.

    • Die Qualität die Blizzard in den Trailern benutzt ist zu Teuer für eine ganze Staffel. Es wird wohl wir tarpas vermutet ein CGI lastiger Animation Stil sein. Was ich mir aber durchaus vorstellen kann.

  3. Sau cool, zocke gerade auch wieder ein bisschen die aktuelle Season! Kann mir das sehr gut vorstellen so im STil der Netflix-Castlevania-Serie (die leide rimmer noch keine zweite Staffel hat 🙁 )

  4. Mal so in die Runde gefragt, was sollte am besten als Story genommen werden?
    Diablo 1, 2 oder 3, eines der Bücher, die Sündenkrieg-Reihe oder was eigenes?

    • Der Sündenkrieg ist ein sehr gutes, großes Thema für einen Film. Es ist für viele sicher ein frisches Thema, welches visuell auch noch nicht so sehr in den Köpfen der Spieler vorherscht.

      Dazu passt es auch ein bisschen in die Zeit: Menschen entdecken ihre besonderen Fähigkeiten und entdecken, dass es mehr als nur ihre Welt gibt…. Klingt nach einigen anderen Serien, oder?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here