TEILEN

Die südkoreanische Konkurrenz lässt es sich aber nicht nehmen, gegen das amerikanische Unternehmen Apple zu sticheln: Samsung hat jetzt nämlich einen eigenen Werbespot veröffentlicht, in dem das iPhone 11 zu sehen ist und im Vergleich zum Samsung Galaxy Note10 indirekt als die schwächere Hardware abgestempelt wird. (Via)

Vor allem ist es totaler Bullshit, denn sogar mein “altes” iPhone X hat bereits über den Portrait-Modus Tiefenschärfe bzw. Bokeh. Ich bin super zufrieden mit meiner iPhone-Kamera, sie macht extrem gute Fotos. Und ich bin mir sicher, dass das iPhone 11 mit seinen drei Kameras richtig abgehen wird.

So viele zum Thema “iPhone Fotos haben kein Bokeh”…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Diablo Hipster-Mütze! #25kspecial

Ein Beitrag geteilt von Steve Krömer (@stevicules) am

10 KOMMENTARE

  1. Was bei dem ganzen bohei um Handykameras nicht vergessen werden darf: Hier wird sehr viel berechnet. Je nach Motiv und was ich abbilden wil, kann das durchaus ein Problem sein.
    Daher ach ich mir da auch wenig daraus, es muss für Partyschnappschüsse reichen und für alles andere hat man ne richtige Kamera wenn man auf schöne Bilder wert legt.

  2. Klar ist das nicht die feine Art, aber leider absolut normal in der Werbung. Ich nehmen an man hat das ganze nur in Deutschland bisher nicht so stark mitbekommen. Aber in Amerika ist das schon seit Jahrzehnten Alltag in der Werbung. Siehe z.B. hier: https://www.youtube.com/watch?v=k7nsBoqJ6s8

    Und Samsung sind ja nicht die einzigen, Windows macht ja mit seinem neuen Surface auch gut Stunk gegen das Macbook im neuen (unglaublich lächerlichen und schlechten) Werbespot.

  3. Beim denn Ganzen Smartphone Kameras im Top Segment sieht man doch sowieso nur noch unterscheide, wenn man einen Direkten vergleich hat. Bilder können sie alle in TOP Qualität machen. Bei dxomark.com sieht man das z.b. sehr schön. Da haben die TOP 10 Smartphone Kameras gerade mal ein Punkte unterschied von nur 8! Witzig ist auch das bei denn Ganzen Überteuer Smartphone auch noch eins für 400€ (Xiaomi Mi 9) im TOP 10 Ranking ist.

  4. Huawei > Samsung > iPhone

    selbst die letzen iPhone Verfechter bei mir im bekannten kreis. sehen es ein das Apple technisch gesehen min. 1 Jahr im Rückstand ist aber die preise immer höher werden.

    Xiaomi hat nun den selben Marktanteil wie Apple…. wenn da bald nicht was von Apple kommt werden die wie Nokia enden.

    • Dieses Argument stimmt nicht. Das neue IPhone 11 wird sogar günstiger als das IPhone XS.
      Man darf einfach nicht vergessen das Apple nicht jeden Technik scheiß raushaut sondern abliefert wie Krömer.
      Wie willst du denn den Preis für das neue Klapp Galaxie rechtfertigen von 2400 Euro?!

  5. Mich interessiert die PR null bei der Kaufentscheidung. Habe für nur 500 Euro das Galaxy S10e, hat die gleiche Hauptkamera wie das S10pro welche zB laut Chip ne bessere Kamera hat als das Iphone 10 – und das für 500 Euro von Saturn. Das ist der Grund für die Kaufentscheidung.

  6. Wenn ich das richtig lese, geht’s hier um Video-Bokeh, nicht um Fotos (gegen Ende des Artikels: ‚[…]Beim hauseigenen Smartphone-Flaggschiff Galaxy Note10 ist der Bokeh-Effekt für Videoaufnahmen eine Standardfunktion […].‘). Mir persönlich sind diese Werbungen ziemlich egal. Ich nutze einfach das Produkt, das mir zusagt und meine Bedürfnisse auf allen Ebenen erfüllt und lasse mich da nicht von irgendwelchen Ads triggern.

  7. Ich finde dieses Rumgestichel immer seh lächerlich, egal von welcher Firma und im Endeffekt schreckt mich das eher ab. Auch diese neue Mac Book Werbung von Microsoft ist derbe daneben. Schön, wenn Samsung die vermeintliche tollere Technik verbaut. Dafür sind Android-Geräte nach 2 Jahren lahm und bekommen unregelmäßiger Software-Updates, wenn sie überhaupt welche bekommen. Technisch sind viele Android-Geräte cool, aber in Sachen Unterstützung und Software ist Apple klar vorn. Da lebe ich gerne mit “veralteter” Technik (die dank der Software gut genug ist).

  8. sorry steve aber dieses foto als referenz anzufügen ist halt schwach, das bekommt mein p20 lite ohne probleme auch so hin, wahrscheinlich mein xperia x3 als vorgänger auch.. Die wirkliche herausforderung für kameras sehe ich heute bei schlechten lichtverhältnissen und bei viel Bewegung, unruhigem hintergrund.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here