TEILEN

In einem Spiel namens I am Jesus Christ soll man demnächst auf Windows-PC als Heiland antreten können. Aus der Ich-Perspektive sollen Spieler in einer offenen Welt auf Wasser wandeln sowie Wunder vollbringen und damit Gutes tun können – Menschen helfen, die Massen mit Nahrung versorgen, Stürme beruhigen und Ähnliches. (Via)

Sieht witzig aus – mal was Anderes. Ich bin mir sicher, dass das ein lustiges kleines Indie-Game werden wird, mehr aber auch nicht. Schlau von den Entwicklern, diesen thematischen Schwerpunkt zu wählen – so hat man bereits vor dem Release eine Menge Aufmerksamkeit sicher. Ich werde auf jeden Fall mal reinschauen…



3 KOMMENTARE

  1. So und jetzt stelle man sich bitte mal ein Mohammed oder Allah Videospiel vor. Könnt ihr euch diesen Shitstorm (wenn nicht sogar Morde oder Anschläge) ausmalen ?

    • Was die Massenmorde an Ungläubigen angeht, würde der Mainstream sicher einen Grund hinbekommen, weshalb dies nicht als “Hatespeech” zählt.

      Ein Strafverfahren gäbe es aber mit Sicherheit, denn die realitätsnahe Darstellung von Sex mit Kindern ist verboten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here