TEILEN

Ich schreibe in diesem Moment am dritten Teil meines Herzensprojekts „Leo der kleine Löwe“. Dabei habe ich für mich dafür entschieden, dass ich für den Fall, dass das Hörspiel irgendwann Einnahmen abwirft, einen großen Teil davon an Tierheime, Tierschutz-Organisationen und Zoos spenden will. Es ist natürlich vermessen, darüber jetzt schon zu sprechen, schließlich zahle ich bei dem Projekt aktuell eine Menge drauf. Allerdings fühlt sich diese Aussicht sehr gut an und motiviert mich zusätzlich, mit dem Projekt erfolgreich zu sein.

Natürlich werde ich nie alles spenden können, weil ja bei so einem Bilderbuch-Hörspiel auch immer Kosten anfallen. Außerdem habe ich natürlich den Traum, die ganze Sache irgendwann als Animationsserie produzieren zu können. Aber selbst wenn diese schöne Träumerei irgendwann wahr wird, werde ich immer einen großen Teil von dem, was am Ende übrig bleibt, spenden. Ich hoffe, das ist in Eurem Sinn!



5 KOMMENTARE

  1. Meiner Tochter hat’s sehr gefallen.

    Ähnlich den Büchern die man umblättert wo dann die Geschichte vorgelesen wird.

    Sowas in der Richtung wäre eine tolle Idee.

    Grüße Jürgen

    Großes Lob an alle Leser und Zeichner. Musiker usw.

  2. Finde es super mit welcher Leidenschaft du dieses Projekt angehst. Drücke dir die die Daumen, dass deine Videos viral gehen.

  3. Bin zwar bei Hörspielen mittlerweile raus, finde es aber sweet, dass du dieses wie deinen Sohn nennst.

    Wird einem ein bisschen warm ums herz.

    Vieleleicht hör ich doch mal rein, wenn es da ist

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here