TEILEN

Der letzte Tag der Weihnachtsaktion im Epic Games Store bringt euch diesmal gleich drei Spiele in einer Sammlung. Ihr habt ab sofort bis zum 6. Januar 2022 Zeit, um euch die aktuelle Vollversion für eure Bibliothek zu sichern. Und auch im neuen Jahr geht es mit Gratis-Spielen weiter. Hier hat Epic Games ebenfalls schon den nächsten Titel verraten. (Via)

Gestern Abend hat die in den letzten Wochen im Epic Games Store aktiv gewesene Weihnachtsaktion ihre letzte Phase erreicht. Viele Spieler erwarteten im Vorfeld dieser Enthüllung, dass das Ganze am letzten Tag einen besonders guten oder zumindest teuren Titel verschenkt, um das Event zu einem gebührenden Abschluss zu bringen. Diese Annahme hat sich mittlerweile tatsächlich bestätigt.

Der letzte Titel aus der Weihnachtsaktion des Epic Games Stores ist nämlich die Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogie. Diese Sammlung setzt sich aus Rise of the Tomb Raider, Shadow of the Tomb Raider und Tomb Raider (2013) zusammen. Alle drei Spiele sind dabei dann entweder in ihrer Definitive Edition oder in ihrer GotY Edition verfügbar und bieten den Spielern neben den grundlegenden Inhalten auch noch viele DLCs etc. an. Nutzer erhalten durch dieses Angebot also ein ziemlich umfangreiches und durchaus lohnenswertes Paket an Action-Adventure-Games.

Meiner Meinung nach sind diese drei modernen Tomb Raider Titel durchaus gut umgesetzt und sehr unterhaltsam. Wer sich für Action-Adventures interessiert und diese Spiele noch nicht besitzt, der sollte diese Weihnachtsaktion auf jeden Fall dafür nutzen, um die gesamte Trilogie zu der eigenen Sammlung hinzuzufügen. Da dieses Angebot bis zum 06. Januar 2022 im Epic Store aktiv ist, sollten interessierte Spieler auch genug Zeit dafür haben. Im Gegensatz zu den nur 24 Stunden aktiven Angeboten lässt sich diese kostenlose Verteilung nur schwer verpassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

7 KOMMENTARE

  1. Hui hui!!
    Das kommt doch richtig gelegen. Vor ca. 2 Wochen Rise of the Tomb Raider durchgezockt und fand das Spiel echt gut. Hab überhaupt keine Erwartungen gehabt und wusste auch nicht was mich erwartet. Von dem her hatte ich sehr viel Spaß mit dem Spiel, da ich noch nie ein Tomb Raider Teil gezockt habe.
    Also genau passend, um die nächsten Tage wieder ein bisschen mehr zu zocken 😀

  2. Die ersten beiden Teile sind ohne Frage sehr gute Spiele. auch wenn der Zweite am Ende ein wenig schwächelt. Den dritten Teil gab es auch für die PS4 bei Plus vor einigen Monaten und ich habs dort mal angespielt. Ich fand das Spiel teilweise irgendwie ein wenig unpräzise und teilweise sogar kaputt und hab es deswegen recht schnell liegen lassen. Keine Ahnung ob es auf dem PC anders ist, aber das ist endlich mal eine Möglichkeit das mal wieder anzugehen.
    Dennoch eine starke Aktion.

  3. Nachdem mich der erste Teil voll abgeholt hat, hat mich der zweite tbh ziemlich gelangweilt, weswegen es mir immer das Geld zu schade war, mir Teil 3 anzusehen. Kann man dann ja jetzt nachholen.

  4. Tomb Raider war vor dem Reboot mit diesen Teilen nie so meine Spielereihe. Die 3 Spiele waren aber richtig gut und ich hab mich auch sehr darüber gefreut, dass der Entwickler Crystal Dynamics schon gesagt hat sie arbeiten an einem Nachfolger für die PS5 nur dauert es wohl noch bis das kommt (groß angekündigt ist es noch nicht)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here