TEILEN

Morgen ist also mal wieder einer dieser großen Abende im deutschen Fußball: Das DFB-Pokalfinale wirft seinen großen Schatten voraus. Hinzu kommt, dass sich mit Werder Bremen und Bayern München die beiden besten deutschen Mannschaften der letzten Jahre gegenüberstehen. Nur wer wird das Finale morgen gewinnen?

Fakt ist, dass Bayern München in diesem Spiel der haushohe Favorit ist. In der zuletzt gezeigten Form gibt es im Grunde keine deutsche Mannschaft, die den Bayern das Wasser reichen könnte. Zum ersten Mal nach Jahren zeigt sich der Rekordmeister als Einheit, bei der alle an einem Strang ziehen. Darüber hinaus hat das Team mit Ribery und Robben zwei Weltklasse-Spieler, die Spiele allein entscheiden können. Aufgrund der gezeigten Leistungen ist man zu Recht deutscher Meister geworden und steht sowohl im DFB-Pokalfinale, als auch im Champions League-Finale.

Wenn mir in den letzten Jahren ein Bayern-Fan die 392 deutsche Meisterschaft unter die Nase gerieben hat, antwortete ich stets damit, dass der FC Bayern eine zusammengekaufte Söldnertruppe sei, die den Bundesliga-Klubs seit Jahren die Starspieler wegkaufen würde, um sie dann auf der eigenen Ersatzbank verrotten zu lassen. Erst mit Louis van Gaal hat sich dies geändert: Denn statt bei anderen deutschen Vereinen “wildern” zu gehen, hat er in dieser Saison als Erster die hervorragende Nachwuchsarbeit des FC Bayern ausgenutzt und die Nobodys Müller und Badstuber zu Stammspielern und Leistungsträgern gemacht. Darüber hinaus gab er auch anderen Nachwuchsspielern, wie beispielsweise Contento und Alaba immer wieder die Chance, sich zu beweisen. Hinzu kommen ein Robben in Weltklasseform, ein befreit aufspielender Olic und Spieler wie Klose und Gomez, die sich damit abgefunden haben, keine Stammspieler zu sein, aber trotzdem keinen “Wind machen”.

Bei Werder Bremen hieß es in dieser Saison erstmal, die durch den Abgang von Diego entstandene Lücke zu schließen und trotzdem erfolgreich zu sein. Das neue Spielsystem mit Doppel-Sechs (Frings und Bargfrede) und einem Stürmer (Pizarro), welches man über große Teile des Saison spielte, zahlte sich aus. Neuzugang Marko Marin schaffte den Durchbruch und darf als Belohnung wohl mit zur WM fahren. Der neue Mittelfeld-Regisseur Özil spielte eine extrem gute Hinrunde und eine eher durchwachsene Rückrunde. Ähnlich fielen auch die Ergebnisse der Grün-Weißen in dieser Saison aus: In der Hinrunde war man zwischenzeitlich 27 Spiele ungeschlagen, fiel dann in ein Loch und verlor fünf Spiele hintereinander, um dann am Ende nach einer furiosen Aufholjagd doch noch Platz 3 und damit die CL-Quali zu erreichen.

Und wer gewinnt nun morgen? Ein Großteil der Fußball-Fans wird diese Frage wohl mit FC Bayern München beantworten. Allerdings ist in einem Finale immer alles möglich. Fakt ist allerdings, dass Werder schon einen extrem guten Tag und der FC Bayern einen ziemlich schlechten Tag erwischen muss, damit Kapitän Frings den “Pott” wieder in den Himmel stemmen darf. Aber hey, wir sind eine Pokalmannschaft, von daher warten wir es einfach mal ab. Und da Werder sein großes Ziel, die CL-Quali bereits erreicht hat, kann man im Grunde ganz befreit aufspielen, da ja eh jeder mit einem Bayern-Sieg rechnet. Packen wir’s also an!

Abschließend möchte ich Euch noch meine absolute Lieblingsversion des Werder-Lieds “Lebenslang Grün-Weiß” präsentieren – es ist die Rockversion und wird vom Sänger der Gruppe “Revolverheld” interpretiert. Hört mal rein!

59 KOMMENTARE

  1. Ich finde Bremen war sehr stark in der Rückrunde. Und Schalke? Schalke ist ein Witz, ein unsympatischer Sauhaufen mit Miserablen Fußball.

  2. Fazit des Spiels: Bremen muss zufreiden sein, dass es nur 0:4 ausging.
    Unglaublich geiles Spiel.
    Viva la Bayern

  3. Ich schätze Bremens Chancen auf 30%, also 7 von 10 Spielen gewinnt Bayern. Mal sehen wozu das heute Abend zählt.

  4. HERR, segne den FC Bayern und seine Spieler! Möge die Manschaft heute dem sympathischen und fähigen Fussballverein Werder Bremen eine Niederlage apokalyptischen Ausmaßes bereiten. Ich bitte auch für den Ulli. Mach das sein Kopf nicht mehr so rot wird.

    Amen

  5. ich hoffe es gibt ein Elfmeterschießen. Erst verwandelt Butt sicher gegen Wiese und dann hält Butt den schwach geschossenen Elfer von Wiese 🙂

  6. in den letzten jahren war es aber so … bayern war eher contraproduktiv (bsp schlaudrauf etc sind nur vergammelt)

  7. Es hat doch auch keiner was davon gesagt das es am Pokalfinale liegt, dass das die besten Mannschaften sind. Glaub da hast du was falsch verstanden.

  8. Blöde Frage – villeicht weiß es ja jemand:

    Da ja nun beide Pokalfinalisten bereits über die Liga für die CL qualifiziert sind – wer bekommt dann den EL-Startplatz des Pokalsiegers? Ein unterlegener Halbfinalist? Wenn ja: Welcher? Oder der nächstplatzierte in der Liga?

  9. Wünderschöne Hymne, mit der aus Hannover und Hamburg die beste =)

    Meine alte Liebe, die Perle namens Hamburg!

  10. “Hinzu kommt, dass sich mit Werder Bremen und Bayern München die beiden besten deutschen Mannschaften der letzten Jahre gegenüberstehen”
    ??? Die beiden besten Mannschaften? Im Schnitt? im Groben? Durch die rosa Brille? Pokalfinale hat mal nichts mit den letzten Jahren, und meiner Meinung nach auch nichts mit den besten Mannschaften, zu tun. Pokal ist Glücksspiel. Ein schlechter Tag und man ist raus. Das ist Fakt!

  11. Es tut so gut mit dir einen “Werder-Blogger” zu lesen, Steve 😉
    Kann mich immernoch erinnern wie ich an sonsten keine Ahnung von dir hatte und dann diesen Epischen Allimania-Anfang mit Werder-Hymne und deinen kurzen Dankesworten gehört habe 😛

    Ich bin heute im ganzen Werder-Outfit in die Schule – mitten in Bayern… Na ja, ich konnte mir oft genug Sachen anhören die mir nachgerufen wurden, aber hey, man muss doch zu seinem Verein stehen 😉

    Jetzt gehts erstmal Schlafen und vor allem Träumen…
    *Stimme in der Ferne hör: “Und das Spiel ist aus! Die Vitrine im Bremer Rathaus bleibt nicht lange leer, der Pott kommt zurück! Werder Bremen ist Pokalsieger 2009 2010! Das Stadion kocht! Und Herr Schaaf macht sich hier wieder auf die Flucht vor seiner eigenen Mannschaft! Es ist als würde man eine Videokassette einlegen und sich das Finale von letztem Jahr ansehen! Werder holt sich hier die Belohnung für 90 Minuten göttlichen Fußball!”*

  12. Ich als Vollblutbayernfan kann ja nur auf Bayern tippen, aber mal abgesehen davon :

    Es war nicht nur Bayern in dieser Saison, die ihre Jungen Spieler haben spielen lassen. Sondern auch Schalke und Dortmund. Alle 3 Mannschaften haben die “jungen Wilden” mit den erfahrenen Spielern gekoppelt. Wie man gesehen hat ein durchaus erfolgversprechendes System.

    Auch gehört für mich ein Neuer nicht als Nr 1 in das deutsche Tor. Butt oder Wiese haben wesentlich größere internationale Erfahrung als ein Manuel Neuer. Ich will Neuer nicht schlecht reden, er ist sicherlich ein Spieler der in den Nächsten Jahren mit Adler zusammen aus deutscher Sicht die Besten sein werden – trotzdem langt es momentan nicht für das deutsche Tor.

    Auch wenn jetzt ein Neuer sagt: Hey ich hatte 2008 ein CL-Viertelfinale gegen Barcelona – ich hab Erfahrung” kann ich das nur als komisch empfinden. Ein Wiese oder Butt haben wesentlich mehr international gespielt als er und somit mehr Ruhe die sie der Verteidigung geben können.

    Ich hab leider nicht die Spiele von Wiese gesehen aber nur gehört das er sehr stark gehalten haben muss – da Werder eine Mannschaft hat die das Wort “Abwehr” nicht wirklich kennt muss man sagen hat Wiese der nur 8 Tore mehr als Neuer kassiert hat anscheinend sehr viel rausgeholt…

    Nun ja mein TIpp für Morgen ist 3:1 für Bayern wobei ich glaube, dass es ein sehr knappes Spiel sein wird.

  13. keiner von beiden gewinnt, erst wird es anfangen zu regnen und dann wird ein blitz mitten ins balllager einschlagen und alle bälle vernichten 😀

  14. Stimmt, scheiss Kölner! Die haben das Jahrhunderttalent Podolski kaputt gemacht, beim FcB war der noch so gut und jetzt trifft er nur 2 mal in 27 Spielen.

    Leute, checkts endlich mal, der FcBayern hält bei der Vertragsunterzeichnung dem Spieler keine Waffe an den Kopf, die unterschreiben da freiwillig.

    Und wenn ich hier so nen Schwachsinn vonwegen Bayern kauft den anderen Mannschaften die Spieler weg und schwächt so die Konkurrenz hör kommts mir schonwieder hoch.

    Der Uli würde jetzt sagen: “Das ist populistische Scheisse”

    Die Eintracht kauft den Star von Cottbus, Bremen den Star von der Eintracht, Bayern den Star von Bremen und Real Madrid dann die Stars von Bayern… So ist einfach die “Nahrungskette”, wo ist denn da das Problem?

  15. Der Erfolgsdruck lastet zumindest auf den Bayern :->
    Von daher kann Werder eigentlich ganz relaxt und geschmeidig auflaufen – Sie können nur gewinnen, während sich die Baiern einen empfindlichen Dämpfer einfangen können. Was mitunter Auswirkungen bis in ihr CL Spiel hat…

  16. Sollte es zum Elfmeterschießen kommen, wissen wir doch alle, dass Werder gewinnen wird. (Man erinnere sich an das Spiel gegen den HSV!) 😀

  17. Wird sicher nen schönens offensives Fussballspiel. Mit Bayern und Werder stehen in der Tat die zwei besten deutschen Mannschaften im Finale. Bin auch mehr als froh das Bremen die CL-Quali noch erreicht hat, weil von Bremen auch in der CL durchaus was zu erhoffen ist ( 1/8 – 1/4-Finale ).
    Tippe auf nen 3:2 für Bayern in der Verlängerung und hoffe das der FcB das Tripple holt.

  18. Also ich bau mir morgen wieder den hd reciever an den fernseher und genieße Fusball in einer neuen Dimension 😉

  19. Keine Ahnung gegen wen die spielen, aber ich bin für die Anderen. Einfach weil ich Chelsea nicht mag. 😛

    Und @Topic:

    WERDER BREMEN GEWINNT !

  20. die haben ja auch nicht in der cl soweit mit gespielt wenn du mal nach europa schaust kaufen da alle mannschaften die ins viertelfinale der cl kommen genauso viel wenn nicht mehr als die bayern und deswegen muss auch der fcb so viel kaufen was in deutschland ziemlich wenig verstehen und die stars von solchen mannschaften wie bochum achen etc bringen dem deutschen fußball einfach mehr wenn sie beim fcb spielen somit kann dieser nämlich wie oben schon geschrieben 2 gute mannschaften haben mit der man der doppel/dreifach belastung ohne leistungs senkung meistern kann

  21. widerspricht sich halt null? 😡
    bei ihm klingt es als ob bremen eigentlich nut ne geringe chance hätte
    ich finde es wesentlich ausgeglichener, wie ich ja beschrieben habe…
    trotzdem sehe ich die bayern noch vorne..
    darum ist mein tipp, das bayern gewinnt.
    da es aber so knapp ist würde ich kein geld drauf setzen, so schwer zu verstehen?! :X

  22. Ja dann schau aber mal im Umkehrschluss wieviel Spieler von Bayern bei den anderen Klubs spielen. Und das die Klubs von denen Bayern Spieler gekauft hat auch Geld bekommen um neue zu kaufen. Ebenso entscheiden immernoch die Spieler wo sie spielen und da Bayern nunmal der beste deutsche Klub ist wollen nunmal viele dorthin. Und wenn du jetzt behaupten willst die andern würden es nicht genauso machen dann glaubst du wohl auch noch an den Weihnachtsmann.

  23. Der Punkt ist ein anderer 😉
    Bundesligavereine kaufen 5 Spieler von anderen Bundesligaklubs
    Bayern kauft 5 Starspieler bzw. Topleistungsträger von anderen Bundesligaklubs
    Schalke zB hat es diese Saison ohne große Millioneneinkäufe auf Platz2 geschafft, Bremen, Dortmund und Stuttgart haben sich auch nicht die Bude vollgekauft.

  24. Bayern hat sehr wohl über Jahre die Rasenmähermethode genutzt da kannste Abstreiten wie du willst.

    Sobald ein “Talent” Verein XY übers Normal gehoben hat wurde dieser Gekauft
    Paradebeispiel Schlaudraff…

  25. Das wird lustig =D
    Hoffe das beide offensiv spielen und werder nich zusehr mauert… dann kann das auch für den zuschauer über 90+ minuten spannend sein.

  26. Das einzige was morgen passieren kann, ist dass wir Bremen unterschätzen oder mit dem Kopf schon in Madrid stehn. Wenn alles normal läuft hilfts auch nicht wenn Bremen eine “Pokalmannschaft” ist, wenn man gegen den Rekordpokalsieger spielt 😉

  27. Dank Butt gewinnt der FCB zu 0!
    Er wird zwar nicht Nationaltorwart, aber hey, trotzdem ne klasse Saison, die er sicher unbedingt mit zwei weiteren Titeln beenden möchte 🙂

  28. Schön geschrieben, würde ich unterschreiben!

    Den Bayern gönne ich das Triple dennoch nicht, da sie wahrscheinlich die gefühlt nächsten zweihundert Jahre drauf rumreiten werden! 😉

  29. Also erstmal hoffe ich auf gutes Spiel mit vielen Toren, bei dem am Ende Bayern als Sieger hervor geht :).

    Das mit Argument mit andern Mannschaften die Spieler weg kaufen zieht einfach nicht. Keine Ahnung wie oft man den Schwachsinn noch lesen muss, aber andere Vereine haben doch auch keinen Kader mit 25 Spielern aus der eigenen Jugend.
    Außerdem haben auch schon andere Trainer Nachwuchsspieler zu Stammkräften gemacht, wohl nur nicht in dem Ausmaß wie es van Gaal dieses Jahr getan hat.

    Muss dir aber auch zustimmen das Bremen die beste Deutsche Mannschaft hinter Bayern ist. Und ich ihnen den Pokal auch gönnen würde, wenn Bayern nicht der Gegner wäre 😉

  30. “Jedenfalls halte ich Bremen für wesentlich stärker als du, ich würde KEIN Geld auf Bayern setzen.”

    “Tipp: 2:1 Bayern”

  31. Zeig doch bitte mal eine Mannschaft die du als stärker einschätzt?
    Lahm hat Bremen sogar als _momentan_ stärkste deutsche Mannschaft nach Bayern genannt.
    Ich seh da auch niemanden der Bremen Konkurrenz macht.
    Schalke, Stuttgart, HSV, Leverkusen find ich einfach nicht so Konstant über die letzten Jahre wie Bremen und International nicht so stark.

  32. Hab das ja schon mal irgendwo geschrieben, ich würde den Bayern das Tripel gönnen..
    einfach weil es was krasses wäre und sie nun mal die beste deutsche Mannschaft sind.
    Aber eigentlich finde ich Bremen eine der sympathischsten Mannschaften der Bundesliga 🙁
    Jedenfalls halte ich Bremen für wesentlich stärker als du, ich würde KEIN Geld auf Bayern setzen. 😉 Würde die Chancen vlt bei 45%-55% sehen, dein Text klingt eher nach 30%-70%.
    Ihr wollt ja nur die extreme Underdog rolle! 😛 Ihr sage ich weil Frings ungefähr genauso klang im Interview mit Spox.com.
    Hoffe auf ein torreiches Spiel mit vielen Wendungen. (Wie Liverpool-Milan damals 😉 )

    Tipp: 2:1 Bayern

  33. Was ist grün und stinkt nach Fisch – Werder Breeeeeemen!
    Übrigens findet morgen auch das FA Cup Finale statt.
    Chelsea C’mon!

  34. ich find auch dass mit Bayern und Werder die besten Mannschaften Deutschlands aufeinander teffen und genau das soll ja in einem Pokal Finale passieren 🙂
    und Steve des Argument mit den Stars auf der Bank verroten lassen stimmt nich ganz Bayern braucht einfach auf Grund der Doppel/Dreifach-Belastung einfach 2 (sehr) gute Mannschaften um dies zu kompensieren

  35. Werder hat fünf mal hintereinander die CL erreicht, dazu 2004 das Double und im letzten Jahr der Pokalsieg und das UEFA-Cup Finale. In allen Ranglisten der letzten Jahre liegen Werder und Bayern weit vor allen anderen deutschen Vereinen. Ich erinnere nur an die UEFA-Rangliste vom letzten Jahr, in der Werder auf Platz 8 lag – übrigens vor Real Madrid 😉

  36. “Hinzu kommt, dass sich mit Werder Bremen und Bayern München die beiden besten deutschen Mannschaften der letzten Jahre gegenüberstehen.”

    Seh ich ein wenig anders, aber trotzdem drück ich Werder die Daumen!

  37. Ich muss dir vollkommen Recht geben Steve, dass Bayern sich verändert hat unter van Gaal. Anstatt die ganzen Talente auf der Bank verrotten zu lassen hat er sie genutzt, nicht wie andere Trainer vor ihm. Man kann sagen, dass diese Deutsche Meisterschafft diesmal nicht des Geldes halber, sondern wegen der sportlichen Leistung nach München gewandert ist.
    Aber ich muss dir leider sagen, das Schalke einfach besser ist als Bremen :-* *duck&run* =)

  38. Ich bin auf jeden Fall für bremen, da ich Bayern trotz des Wandels im letzten Jahr immer noch nicht ausstehen kann!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here