TEILEN

Wie viel Blutzoll muss Dracula bei einer Auslandsreise lassen? Können Schlümpfe kein Brot backen, weil sie gar ga Mehl haben? Tankt Superman auch manchmal Diesel? Was tut Spiderman, wenn ihm der Geduldsfaden reißt? Alle Antworten auf diese Fragen bekommt Ihr in der neuen Ausgabe meines Podcasts!

– Bundesliga: HSV wieder am Abgrund. Wer steigt ab?
– Grandioser Tierheim Vlog kommt/Imker Ende Mai
– Meine Podcast-Reise: Krömer getriggert
– Streamen macht wieder Spaß – Mittwoch zusätzlicher Stream?
– Taddi zu Gast: Webentwickler, Buch, Katzen und das schönste JN-Erlebnis
– Blogeintrag der Woche: Das beste T-Shirt
– Blogwoche: Macron, Robin Hood, Klingbeil, Totalbiscuit, Bayern/Real, DSGVO und Chrome

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

stevinho_talks

12 KOMMENTARE

  1. Hi Steve.
    Danke für den unterhaltsamen Podcast.
    Auch den Bericht aus der Berufswelt deines Gastes fand ich sehr interessant, da ich selbst als IT Berater und Software Architekt im Webumfeld unterwegs bin. Deswegen hätte ich auch Fragen an die Dame (Sorry Name hab ich vergessen. Ist “Tati” korrekt?).
    Mich würden die Beweggründe interessieren warum sie sich mit einem Master Abschluss in Informatik einem Job als Frontend Developer zufrieden gibt? Entweder bezahlt die Firma überdurchschnittlich, was ich auf Grund der geographischen Lage bezweifel, oder gibt sie sich tatsächlich aus persönlichen Gründen damit zufrieden? Ich gehe vom zweiten aus da sie ja auch nur 32h arbeitet um mehr Zeit für Buch und Blog und so zu haben. Dennoch, dachte ich im ersten Moment: Master Abschluss und Frontend Developer? Hmmmm. Versteht mich nicht falsch. Ich kritisiere das nicht. Ich verstehe es nur nicht und bin deshalb sehr daran interessiert warum und wieso sie sich für diesen Job entschieden hat. Denn das ist in etwa so als ob sich der Dipl Ingenieur nach seinem Diplom dazu entschließt im Kreisrathaus im Bauamt zu arbeiten. Soll heißen, ihr Abschluss bezeugt dass sie auf einem weit höheren Niveau arbeiten könnte. Ohne jetzt die Arbeit von Frontend Entwicklern zu geringschätzen. Ich rede hier auch eher vom Markt und den Gehaltschancen. Ich wäre sehr denkbar wenn man die Frage mal weiter reichen könnte. Danke

  2. Wie kommst du eigentlich auf die Idee das der neue Robin Hood Film Reboot von Helden mit Strumpfhosen sein soll? In keinem Bericht zu dem Film wird sowas erwähnt und wie du ja schon selbst sagst sieht es auch nicht danach aus.
    Radio Nukular arbeiten in iheren Podcasts übrigens immer ein Thema ausschweifend ab, da sind die Laufzeiten normal, die kommen auch nur 2x im Monat. Bei denen wird nicht geflamed weil der Podcast zu lange ist, sondern eher kritisiert wenn mal eine Folge nur 2 Stunden geht. ^^

  3. Ich empfehle hier einfach mal den http://soziopod.de/ Podcast.
    Du hast ja erwähnt, dass du doch auch irgendwie was lernen möchtest von nem Podcast. Das Themengebiet umfasst die Soziologie, Philosophie, Religion, Pädagogik und Wissenschaft.
    Der Podcast wird von 2 Freunden betrieben. Der Nils Köbel ist Professor für Pädagogik und Patrick Breitenbach arbeitet als Digitaler Botschafter.
    Die Folgen dauern 60 bis 90 Minuten.

  4. Zum Thema Google blockt seine eigene Werbung:

    Ja, das ist so gewollt von Google. Und zwar dann, wenn die Seite gegen die “Better Ads Standards” verstoßen hat. Diese Bewertung erfolgt offensichtlich nicht ständig on the fly, sondern nur Stichprobenartig. Wahrscheinlich wurde deine Seite bewertet, als du noch die Popup-Werbung drauf hattest.
    Man kann den Status seiner webseiten aber einsehen und auch eine neue Bewertung veranlassen, wenn man entsprechende Änderungen an den Werbeformen vorgenommen hat:
    https://www.google.com/webmasters/tools/ad-experience-unverified?hl=en

    Evtl. solltest du dort mal nachschauen, bzw. eine neue Bewertung veranlassen, um schneller wieder von den Bad-Boy-Liste runterzukommen.

    https://blog.chromium.org/2018/02/how-chromes-ad-filtering-works.html
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-Browser-blockiert-nervende-Werbung-3969381.html

  5. Toller Podcast – wie immer!
    Zu den Podcasts, er wurd zwar schon oft genannt, aber versuch doch mal auf ein Bier. Im speziellen hier die Folge 116 zu lootboxen, pay2win und co.
    Sollt dich eigentlich sehr intetessieren!

  6. Danke Brother hast mir gestern leben gerettet musste 1h auf Zug warten Podcast kam wie gerufen.
    Ich liebe dich

  7. Vielleicht wäre auch noch folgender Podcast von 2 relativ bekannten Szenegrößen (deutschsprachig), die sich über „alles und die Welt“ unterhalten und auch ab und zu mal politische Themen behandeln (ein bisschen vergleichbar mit Stevinho Talks würde ich sagen) eine interessante Empfehlung: „Fest und Flauschig“. Der Podcast hieß früher Sanft und Sorgfältig………

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here