TEILEN

FDP-Parteichef und Fußball-Fan Christian Lindner glaubt angesichts der Corona-Krise nicht daran, dass die Bundesligen den Spielbetrieb zeitnah wieder vor Zuschauern aufnehmen wird. „Ich bin selber ja Mitglied und Anhänger des BVB. Und trotzdem muss ich sagen: Bundesliga mit Publikum und Fans – das wird mit das Letzte sein, das wir öffnen“. (Via)

Wie in diesem Moment die DFL wieder Schnappatmung kriegt. Abgesehen davon, dass Lindner das überhaupt nicht zu entscheiden hat, gehe ich auch davon aus, dass wir volle Stadien mit Zuschauern in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr sehen werden. Das Risiko für eine weitere Verbreitung des Corona-Virus ist einfach viel zu hoch…



9 KOMMENTARE

  1. Es wird dieses Jahr weder Fussball noch irgendwas anderes was mit Sport zu tun hat stattfinden mehr…An sich ist das irgendwie normal…leider.
    Ich hab da echt das ganze Jahr abgehakt.

  2. Abwarten, mal sehen wie lange uns das hier noch beschäftigt. Angeblich sollen ja auch die kommenden warmen Temperaturen dazu beitragen, dass das Virus zumindest verlangsamt wird.
    Ich halte Prognosen in die eine oder andere Richtung derzeit nur für unnützes Geschwafel.

    • Auf das mit den warmen Temperaturen würde ich an Deiner Stelle nicht setzen. Einfach mal in das Dashboard gucken – da siehst Du, dass Corna derzeit auch da wütet, wo Temperaturen herrschen, bei denen wir einen Hitzetod erleiden würden.

  3. Funfact: Der Knilch sitzt im Wirtschaftsbeirat des BVB. Bleiben natürlich folgende Fragen…a)was zum Fick ist ein Wirtschaftsbeirat, b)wie verzweifelt muss man sein, Lindner in ein Gremium aufzunehmen?

    • c) Warum Fussball nicht ganz abschaffen? Und die ganzen Profis nicht was sinnvolles machen lassen wie Straße fegen, oder Corona kranken helfen.

      • Weil Fußball das Hobby (Spielen oder Verfolgen) von Milliarden von Menschen auf dieser Welt ist? Du gehörst nicht dazu? So Schade, juckt aber niemanden. Bezeichnend, dass du so ein asozialer Charakter bist, dass du anderen die Hobbys und Berufe nicht gönnst, nur weil es nicht in deinem Interessensbereich liegt.

      • Ernsthaft? Selber kein großer Fußball Fan aber sehe Sportler noch immer als normalen Beruf an. Und ds letzte mal wo ich nach geschaut habe, dürfen wir uns unseren Beruf aussuchen.
        Meine Elektroniker Firma ist auch dicht momentan, soll ich jetzt auch Straßen fegen gehen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here